Technik

Wir setzen modernste Geräte und Techniken ein, um ein Maximum an Flexibilität und Qualität bieten zu können.
Sie als unser Auftraggeber teilen uns Ihre Wünsche und Vorstellungen direkt vor Ort, in einem vorausgehenden Gespräch, per Telefon oder auch per E-Mail mit.
Sie können versichert sein, dass wir alles daran setzen, den Auftrag zu Ihrer vollsten Zufriedenheit auszuführen.
     

Oktokopter

Der achtrotorige Kopter hebt rund 2 Kilo und kann damit rund 12 Minuten in der Luft bleiben. Damit kann er grosse Kameras - Foto oder Video - mit in die Luft nehmen.
Die Oktocopter setzen wir für schnelle und vielfältige Luftaufnahmepositionen ein. Mit den Oktocopter erreichen wir auch nahezu uneingeschränkte Kamerafahrten für Film und Fernsehen.
 
 

 Helikopter

Aufnahmen aus grossen Höhen, Nachtaufnahmen oder mit schwereren Aufnahmegeräten, werden aus einem konventionellen Helikopter unter Verwendung eines Kreisel– Stabilisierungssystems, aufgenommen.

Wir fliegen mit den sehr leisen und leistungsstarken Eurocopter Colibri von Swiss Helicopter.
Unsere Heimbasis ist Pfaffnau / Luzern.

     
     

Hebekran

Unser Kamerakran wird bei Aufnahmen aus erhöhtem Niveau eingesetzt, wo Hindernisse, ein Fliegen mit anderen Geräten dies nicht erlaubt, oder ein Höchstmass an Präzision gefragt wird. Der Kran ist bis auf eine Höhe von 20m einsetzbar.
 

Fotostudio

Für Studioaufnahmen sind wir mit den nötigen Blitz- und Beleuchtungstechniken eingerichtet. Der Schwerpunkt liegt bei Produktefotos.